Agentin: Katharina Schwarz ks@pagemagnet.de | Tel. 0341 99856790

David Sandreuter

Ich bin einer dieser seltsamen Menschen, die ohne Fernsehen groß geworden sind. Die Nase immer in einem Buch oder Comic begraben. Filme habe ich nur im Kino gesehen – und nie vergessen. Wegträumen als Überlebensstrategie, während meine Eltern ausstiegen und sich selber suchten.

Ich bin zweisprachig aufgewachsen, in England und Deutschland. Habe in München Abitur gemacht, dann in Schottland Freie Kunst studiert – meine Abschlussarbeit war der Versuch, Träume filmisch umzusetzen. Nach dem Studium traf ich in Edinburgh meine dänische Frau; mit ihr bekam ich drei Kinder und eine dritte Sprache. Wir wohnen jetzt in Kopenhagen, wo ich als Drehbuchautor arbeite, hauptsächlich auf Dänisch, jedoch auch gerne immer wieder in Deutschland und der Schweiz.

Die Kunst des Drehbuchschreibens lernte ich auf dem Scriptworkshop North by Northwest (die Frank Daniels Methode, unterrichtet von u.a. David Howard von der UCLA), und auf der dänischen Filmschule unter Mogens Rukov (Das Fest). Im dänischen Film- und Fernsehmilieu zu arbeiten ist sehr anregend. Mein Geschmack ist breit: von Comedy über Arthouse zu Familienstoffe. Wichtig ist mir ein gewisser künstlerischer Anspruch, ein Fundament in etwas Menschlichem, Echtem, und eine gute Dosis Humor.

David Sandreuter lebt und arbeitet in Kopenhagen.
Drei seiner Lieblingsfilme und -serien sind Six Feet Under | Boyhood | As Good As It Gets

Filmographie


2018
Theo And The Magic Talisman
Weihnachtserie (24×30 min) | Writer’s Room
Produktion: DR1 (Danmarks Radio)

 2017
Private Banking
Eventmovie (2 x 90 min)
Regie: Bettina Oberli
Produktion: SRF (Schweiz)

2016
Sjit Happens (5. Staffel)
Comedyserie | Writer’s Room
Produktion: TV2
+++ Zulu Awards „Beste TV-Serie“ 2014, 2015, 2016

 2015
In The Dark Room
Drama | Kurzfilm (30 min)
Regie: Anna Maria Helgedottir
Produktion: Masterplan Pictures, Kopenhagen

2014
Limbo 3 (3. Staffel)
Jugendserie | Dramedy | Head Writer
Produktion: DR (Denmarks Radio)
+++ Emmy Nominierung für 1. und 2. Staffel

2013
Max Peinlich in Roskilde (orig. Max Pinlig i Roskilde)
Familienkomödie | Kino
Regie: Lotte Svendsen
Produktion: Asta Film, Dänemark
+++ Publikumspreis der dänischen Filmakademie (Robert)  – Drehbuch nominiert

2011
4×1 (Pilot)
Jugendserie | TV | TV2 Dänemark | Head Writer
Produktion: Mastiff

2010
Peaceforce
Drama | Kurzfilm
Regie: Peter Gornstein
Produktion: Miso film, Kopenhagen
 +++ Gewinner Clermont-Ferrand Festival 2010

2006
Ørn (Pure)
Kurzfilm | Buch & Regie
Produktion: Super16, Jonas Bager

2003
Little Big Head
Kurzfilm | Buch & Regie
 +++ Excellence Award- Tokyo Video Festival +++ premiere Edinburgh Film Festival +++ selected Rotterdam Film Festival

In Entwicklung


Eleanor
Spielfilm – Thriller
Produktion: Profile Pictures (Kopenhagen) / Netflix

Daftie
Spielfilm – Komödie
Produktion: Helliger Doll (Berlin) / Warner Film

Tod im Küstenwind (AT)
TV Krimi – Tatort (Falke/Grosz)
Produktion: Wüste Film (Hamburg) / NDR

The Art of Disappearance
TV serie – 8 x 60 minutes
Produktion: Hugo Film (Zurich)