Die Dreharbeiten zur ORF eins Serie ERBSCHAFTSANGELEGENHEITEN haben begonnen!

(22.03.) Die Serie „Erbschaftsangelegenheiten“, bei dem unser Autorenduo Timo Lombeck und Marcel Kawentel Teil des Autorenteams sind, wird 2019 auf ORF eins erscheinen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack zu dem Plot:

Als Oberst und Chef der Ottakringer „CopStories“-Kieberer ist er den größten Bösewichten Wiens auf der Spur. Auf Spurensuche begibt sich Johannes Zeiler auch bei den Dreharbeiten zu einer der neuesten ORF-Produktionen – diesmal allerdings auf die Suche nach den Hinterbliebenen, wenn es seit Donnerstag, dem 15. März 2018, in der gleichnamigen neuen ORF-Serie „Erbschaftsangelegenheiten“ (AT) zu regeln gilt. Denn was passiert, wenn es keine Nachkommen, keine Verwandten und auch kein Testament gibt? Und so wird Zeiler zum Erbenermittler und taucht in acht 45-minütigen Folgen in faszinierende Lebensgeschichten ein, die immer auch mit besonderen Ereignissen der jüngeren österreichischen Vergangenheit verknüpft sind – von Aubesetzung bis Glykolskandal. Als Zeilers Mitarbeiterin steht Newcomerin Brigitta Kanyaro vor der Kamera.

Wer mehr Informationen zu der Serie und dem Cast haben will kann dies hier finden:

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180322_OTS0128/johannes-zeiler-und-brigitta-kanyaro-regeln-erbschaftsangelegenheiten-at