„Als Mama schlief“ als Bester Kinderfilm ausgezeichnet

(03.02.2016) Als Mama schlief von Benjamin Gutsche (Regie & Drehbuch) wurde auf den 26. Bamberger Kurzfilmtagen als Bester Kinderfilm 2016 ausgezeichnet.

Als Mama schlief ist eine Familiengeschichte: Luis (Lui Eckardt) war 8 Jahre lang der Mittelpunkt im Leben seiner Eltern (Alexandra Neldel & Moritz Gaa). Doch dann kam das kleine Geschwisterchen und macht im Nu seinen Platz streitig. Doch so schnell gibt Luis nicht auf. Er will seine Eltern zurück gewinnen und tüftelt mit seinem besten Kumpel einen scheinbar perfekten Plan aus.